Transpersonale Beratungen & Behandlungen

Astrologische Beratung - Psychologisch, Spirituell, Lebendig

Die Psychologisch-Spirituelle oder anders ausgedrückt ganzheitlich-orientierte Astrologie ist eine transpersonale Methode mit dem Weg der achtsamen Erkenntnis sowie nachhaltigen Transformation anhand der kosmischen Fakten, Gesetze und Zyklen. Du erhältst neue Einsichten sowohl in Bezug auf deine Persönlichkeitsstruktur, als auch auf das Funktionieren in den sozialen und kollektiven Gesetzmässigkeiten. Durch das Erkennen von inneren und äusseren Vorgängen und Zusammenhängen, gewinnst du zu dir, deinem Verhalten und zur Umwelt eine besondere Distanz. Du des-identifizierst, erhältst innere Klarheit, nährst das Mitgefühl und förderst das Verständnis.

Meine Art die Astrologie zu vermitteln, ermöglicht tiefe Selbsterfahrung, lebendige Selbsterkenntnis und Integration, mit einem umfassenden Verständnis für dich selbst. Sie nährt auch das Verständnis für andere und im Miteinander. Via der ganzheitlichen Astrologie erhältst du nicht nur Einblick zu tiefer- und höherliegenden Zusammenhängen, sondern auch Ausblick und Weitblick sowie Hilfe zur Selbsthilfe.

Ich lehne Fatalismus, Determinismus und die Negativität althergebrachter Astrologischen Deutungen ab. Ich messe unserer Anbindung am kollektiven Unterbewussten, dem Bewusstsein wie auch dem Überbewusstsein große Bedeutung bei. 

 

In der psychologisch-spirituellen Astrologischen Beratung geht es auch um die Entfaltung und Förderung des persönlichen Potenzials. Ressourcen-orientiert und nach deinem Tempo.

Sämtliche astrologische Konstellationen widerspiegeln wertneutrale Strukturen, es gibt daher keine guten und schlechten Horoskope. Daher dürfen die kosmischen Zusammenhänge nicht für missliche Lebensumstände verantwortlich gemacht werden, denn Leid kann immer nur dann entstehen, wenn der Mensch sich weigert, seine Lebensaufgabe anzunehmen wie auch die Eigenverantwortung zu leben.

Wie wir mit dem Horoskop umgehen, hängt allein vom eigenen FREIEN WILLEN ab. Wir sind dem Schicksal nicht ausgeliefert, sondern können dies selbstwirksam mitbestimmen, indem wir Verantwortung übernehmen und annehmen, was ist. Damit finden wir unseren inneren Frieden und dies wiederum bietet den fruchtbaren Boden für ein glückliches, zufriedenes Leben. 

Astrologische Energetik

In der heutigen Zeit gewinnt der Begriff „Energie“  immer mehr an Bedeutung, was ich persönlich sehr begrüsse. Alles ist beseelt, alles ist Energie. Auch durch die neue Quanten-Physik entsteht ein völlig neues naturwissenschaftliches ganzheitliches Weltbild der Energetik.

In der Astroenergetik werden verschiedensten Ebenen zusammengeführt. Das Wissen der schamanischen, klassischen, östlichen, modernen westlichen und therapeutischen Astrologie, altes hermetisches Wissen, östliche religiöse und philosophische Erkenntnisse sowie modernes naturwissenschaftliches Denken. Diesem Wissen liegt wiederum das analogische Denken zugrunde.

Astrologische Energetik ermöglicht in einer Beratung und anhand der Horoskoplandschaft die differenzierte Wahrnehmung der Energien, die entweder bremsend und/aber auch förderlich sind und führt sie in die Zusammenhänge des gewählten Themas. 

Das Universum und die Astrologie - Ein Pures Neutrales Gespann

IMG_20201111_132100_270%20(1)_edited.jpg

Energetische Heilbehandlung

​Das energetische Heilen empfinde ich mit allen ganzheitlich-orientierten Angeboten neben der klassischen Schulmedizin als gleichwertig. Es ist mir ein Anliegen, die Heilung am Menschen im ganzheitlichen Sinne zu fördern, die Selbstheilungskräfte anzuregen sowie den Menschen in der selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Gestaltung des Lebens zu ermutigen und zu unterstützen.

Ich begleite Menschen mit verschiedenen Beschwerden und Erkrankungen im geistigen, körperlichen und seelischen Bereich. Die energetischen Heilbehandlungen können jede andere Therapie ergänzen, sie können aber auch als ein eigenständiger Heilungsweg betrachtet und in Anspruch genommen werden. Auch Menschen, die in ihre Kraft und ihre Ganzheit kommen wollen, finden den Weg zu mir.

Wichtig ist darauf hinzuweisen, dass ich keine Heilung verspreche, denn das liegt nicht an mir. Ich „mache“ auch keine Heilung, ich bewirke Heilung, denn die Heilung “macht” der Mensch und sein Körper selber. Grundsätzliche ist es ein “geschehen lassen” und kein machen. Ich sehe mich mehr als eine Begleiterin und als Kanal.

Die Quelle der heilenden Kraft/Energie

Ich empfinde das universelle/göttliche Bewusstsein, das morphogenetische Feld oder die höhere Instanz als Quelle der Heilkraft. In der Rolle als Heilerin bin ich eine Vermittlerin und Impulsgeberin, ich übertrage Energien und Informationen aus dem göttlichen Bewusstsein. Dank diesem Impuls begibt sich der Klient in einen Heilungsprozess, den er selber aktiv mitbestimmt. Wir alle sind mit dieser Heilenergie verbunden. Während den Heilbehandlungen nehme ich wahr, dass die Verbindung mit der universellen Energie genährt und gestärkt wird. Der Klient fühlt sich entspannt und lebendig zugleich. In der Urquelle, am Ursprung der Seele, kann Heilung geschehen.

Nach den Behandlungen und Heilsitzungen finden Heilreaktionen statt. Dies ist eine Ausschüttung von zuvor festgehaltenen Traumatischen Erlebnissen als Emotionen und Gedanken mit ihren Manifestationen im Körper, welche vom Unterbewusstsein ins Bewusstsein kommen. Das kann als Verschlimmerung erlebt werden, ist jedoch von kurzer zeitlicher Dauer und löst sich zeitnah wieder auf.

 

Fernbehandlung

Da die universelle Heilkraft unabhängig von Raum und Zeit wirkt, sind Fernbehandlungen nicht nur möglich, sondern sogar sehr wirkungsvoll und für viele Empfänger direkt wahrnehmbar.

Psychosynthese ¦ Astrologische Psychosynthese

Dr. Roberto Assagioli, einer der Gründungsväter der transpersonalen Psychologie beschrieb kurz vor seinem Tod mit 85 Jahren, was er als Essenz für die Psychosynthese hielt. "Die Psychosynthese ist eine Psychologie, die auf der Seele als geistiges Wesen basiert." Sie ist eine integrative und ganzheitliche Psychologie. Es ist daher auch keine Überraschung, dass die Psychosynthese seitdem als „Psychologie mit Seele“ gesehen wurde und für mich als Methode sehr stimmig ist.

Die Astrologische Psychosynthese (AP) ist eine ganzheitlich-orientierte Therapieform, die beide Methoden miteinander verbindet. Der intuitive, sensitive und auch mentale Aspekt der Astrologie wird dabei mit den Teilen der Psychosynthese verbunden. Die AP bietet uns daher ein ideales Instrument, um auf einer angeleiteten Reise ins Unbewusstsein zum Kern eines Themas vorzustossen, damit zu arbeiten und positiv zu justieren.​

Das Ziel einer psychosynthesischen Begleitung basiert darauf, sich unter anderem von der Trennung und Spaltung zu distanzieren und sich der Verbindung des Unterbewusstsein, Bewusstsein und Überbewusstsein (Höheres Selbst) zu widmen. 

Die Vergebungsarbeit und auch die Körperarbeit sind dafür ein wertvolle Methoden, um tiefe seelische Zerwürfnisse in die Heilung zu bringen. Wir entbinden dich aus deinen Traumen, Suchtverhalten, Dissoziationen (Abspaltungen) werden erkannt und Persönlichkeitsanteile wieder integriert, 

Danach erfährst du ein neues Gefühl von Angstfreiheit, das zu einer Lebensweise mit grösserer Lebensqualität führt, die mit Ur-Vertrauen, Freude, Verbundenheit, Gelassenheit und Liebesfähigkeit genährt ist. Du begegnest Herausforderungen und Krisen im Leben resilienter. Ein erfüllteres, zufriedeneres Leben. 

Systemische Aufstellungen

In den therapeutischen Systemaufstellungen schaffen wir - basierend auf Ihrem Horoskop - eine Verbindung zu den inneren Persönlichkeitsanteilen / Figuren / Rollen, die mit unseren Fragen, Themen, Alten Glaubenssätzen, immer wiederkehrenden Problemen und Blockaden in Verbindung stehen. Besonders wichtig sind mir die Einwirkung unserer Ahnen in unser Leben und auch die Einbindung der weiblichen wie auch männlichen Ahnenreihen. Von den Ahnen erhalten wir viele Hinweise und Geschenke, die Sie für uns und unseren Lebensweg bereit halten.

Ein Vorteil zur üblichen persönlichen, astrologischen Beratung ist, dass nicht die Worte des Astrologen ins Bewusstsein finden, sondern das eigene, unmittelbare Erleben mit allen Sinnen ins Bewusstsein fliesst.

Auch aus persönlichen Erfahrungen in Systemischer Aufstellungsarbeit kann ich diese Methode zur Beachtung, Befreiung und Lösung aus erstarrten, verdichteten und zerrformten Energien empfehlen und/oder ans Herz legen.