Wer bin ich, wenn ich ich bin

Als Aurelia Mana Marty weile ich hier auf der Erde. Aurelia bedeutet die Goldene, die Morgenröte und auch Lichtbringerin, Mana ist mein 2. Vorname, gechannelt und erhalten von meinen kosmischen Eltern. Mana geht einher mit meinen heilbringenden Händen und dem bewussten Wirken und Bewirken mit meinen Händen.  

 

Ich wuchs im naturträchtigen deutschsprachigen Wallis inmitten einer Grossfamilie auf. Das irdische Erleben und Erwachsen werden mit beiden Elternteilen, 3 Geschwistern, vielen Haustieren (Kanarienvögel, Wellensittiche, Kaninchen, Meerschweinchen, Zwergdackeldame), einem grossen Gemüse und Früchte-Garten brachte mir tiefschichtige, breitgefächerte und erkenntniswürdige Lebenserfahrung.

Meine Begabung ist meine feinfühlige Sensorik, das Lesen und Verstehen der Symbolik im Alltag und auch die Lebensfreude. Ich bin seit meiner Kindheit mit einem tiefen Mitgefühl für alle Lebewesen bestückt. Über die Intuition und meine sensitiv-emotionale Wahrnehmung komme ich in das helle Wissen rein. Aus dieser damals noch unbekannten Anlage heraus erkenne ich die Ursache von Themen, die Blockaden und den leuchtenden reinen Seelenkern in jedem Menschen und/aber auch in Tieren, Pflanzen und Gegenständen. Aus diesem tiefen inneren Wissen heraus und mit meinen heilenden Händen habe ich meine Berufungsweg gefunden, vertieft, kreiiert und stets weiterentwickelt.

​Meine Berufungsweg ist geprägt von meiner Achtsamkeit, meiner Empathie und auch Freude am Wirken und Be(i)wirken, meinem Seelenwissen, meiner Intuition, meiner Hochsensitivität und meinem Bewusstsein. Die Verbindung zur Quelle, der schöpferischen weiblichen wie auch männlichen Kraft nährt und unterstütze mich dabei, andere Menschen in Ihre Lebenskraft und Fülle zu bringen, in anderen Menschen den inneren Heiler/Arzt zu wecken. Oder anders ausgedrückt die Selbsthilfekräfte zu sensibilisieren und in Freude zu mobilisieren. 

Ich liebe die Verbindung zwischen Himmel und Erde, ich liebe die Verbindung zu und die Integration unserer hochschwingenden geistigen Wesen. Ich lebe und liebe die ganzheitliche Neuzeit-Astrologie wie auch die Kultur der Naturreligion. Ich liebe die Erde mit der Natur und den 4 Elementen, den Seen, den Bergen, den Bäumen, Pflanzen, Wiesen und der Tierwelt. Damit einher geht auch der Indianische Schamanische Spirit, der mir ebenso sehr am Herzen liegt.

Privat kann ich wie ein offenes Buch sein, damit habe ich mir einerseits schon viele Probleme ins Boot geholt und andererseits schon einige Situation entschärft wie auch entwaffnet und in die echte Harmonie gebracht.

Meine Berufswahl zeigt sich mit einer mehrfach-kompetenten und kreativen Note. Mein 1. Berufsweg liegt im Bürofachbereich. Der 2. als selbständige Unternehmerin unterwegs. Und der 3. Bereich ist die soziale Begleitung. Letzteres ist für mich ein besonderes Puzzleteil. Dazu zählt Palliative Care, Familienentlastung, die Begleitung von Kindern, von bedürftigen Menschen mit einer geistigen, körperlichen und emotionalen Einschränkung sowie die Begleitung von demenzkranken wie auch autistischen Menschen.  

 

Die Zukunft ist zwar ungewiss, aber jung und die Freude daran grenzenlos. In diesem Sinne all the starlight best und alles Liebe für Dich. 

20211231_122901_2.jpg
 
Tier Fossil

Für Präsenz-Beratungen begegne ich Dir gerne persönlich.

Wir können uns aber auch telefonisch, mit Bild und Ton via Skype und Zoom begegnen. 

Für die Energetischen Heilbehandlungen, Workshops und Neumondzirkel begegnen wir uns

im Raum 1221 in Ebikon, der in der Hand von Beatrice Aregger liegt.

Ich bin aber auch mobil und kann Dich in Deinem zu Hause besuchen

und/oder wir treffen uns an einem

Ort deiner Wahl.

Ich freue mich von Herzen, auch für Dich Anlaufstelle zu sein und bin gerne für Dich da. 

Herzliche Grüsse.
Aurelia Mana Marty
 
Tel.  078 861 44 77
aurelia_m@sonnenkinder.org
www.aureliamana.ch
https://www.facebook.com/MondNatur
https://www.instagram.com/mondnatur

Vorname und Name *

Telefonnummer

Email *

Dein Anliegen

Deine Nachricht an mich

Success! Message received.