Kosmische Anbindungen und seelische Verbindungen



Ich mag die tiefe, echte und klare Seite einer skorpionisch gefärbten Art von Verbundenheit. Sie vermag eine erbauliche intensive, sensitive wie auch lebendige, entwicklungsfördernde und weiterführende Note mit sich bringen, wenn einer möglichen (Schütze) und machbaren (Steinbock) Weiterentwicklung ins Auge geschaut werden kann. Weiterentwicklung geht mit dem Zeichen Schütze einher, dem Tierkreiszeichen, das nach dem Skorpion in Erscheinung tritt.


Ist ein klares Ja für den weiteren Weg von beiden Seiten spürbar, steht einer unterstützenden, aufrichtigen und echten Verbindung nichts im Wege - im Tempo der beteiligten Menschen. Andersrum kann sich eine solche Verbindung in die Negativ-Spirale der Destruktivität verstricken und weitere Dramen wie auch chronische Krankheiten im emotionalen, geistigen wie auch körperlichen Bereich kreieren. Damit bremsen wir uns im Leben nicht nur aus, sondern geben dem inneren Persönlichkeitsanteil der Selbstzerstörung Macht. Ich beziehe dies auf private wie auch berufliche Beziehungen.


Die Schwingungen durch unsere kosmischen Verbindungen sind sehr hoch und sensibilisieren uns damit wegweisende Chancen und Möglichkeiten im Leben. Ich fühle mich persönlich ab und an einfach nur erschöpft. Zeuge und Mitkreierende in dieser Wandlungszeit zu sein, empfinde ich zwar sehr schön und eine tolle Aufgabe, und/aber die damit einhergehenden Auswirkungen im Alltag sind oft sehr schön anstrengend:-) Pustekuchen. Umso wesentlicher, dass auch ich meine Selbstfürsorge innig umarme, mir ausreichend Raum und Platz für meinen Rückzug, die Natur, meine Ruhe, Kreativität und auch Begegnungen mit Gleichgesinnten widmen kann. Erholung und Seele baumeln lassen pur, sage ich da nur:-)


In diesem Sinne wünsche ich uns allen weiterhin viel Bewusstsein, Freude, Abgrenzungskraft wie auch Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und anderen, die uns am Herzen liegen.


Ein leuchtendes und frohmutiges Wochenende.

Genussreiche Grüsse

Aurelia Mana Marty

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen