Wenn Merkur in seiner rückläufigen Phase ist...

...macht Rückschau Sinn.




Im Jahr 2021 ist Merkur 3x in einer rückläufigen Phase, jedes Mal in einem Luftzeichen, dieses Mal im Zeichen Zwillinge. Allem voraus sage ich zum Zeichen Zwillinge stets, dass eine Medaille nicht nur 2 Seiten hat, sondern 3, was mit der These – Antithese - Synthese einhergeht. Aus 2 Meinungen kann eine 3. Entstehen. Weg vom Schwarz-Weiss Denken, hin ganzheitlichen Denkmodellen.


An folgenden Terminen im Jahr 2020 und 2021 war, bzw. ist Merkur rückläufig:


18.02.2020 (Rückläufigkeit in Fische) - 09.03.2020 (Direktläufigkeit in Wassermann) 17.06.2020 (Rückläufigkeit in Krebs) - 12.07.2020 (Direktläufigkeit in Krebs) 14.10.2020 (Rückläufigkeit in Skorpion) - 03.11.2020 (Direktläufigkeit in Waage)


30.01.2021 (Rückläufigkeit in Wassermann) - 21.02.2021 (Direktläufigkeit in Wassermann) 30.05.2021 (Rückläufigkeit in Zwillinge) - 23.06.2021 (Direktläufigkeit in Zwillinge) 27.09.2021 (Rückläufigkeit in Waage) - 18.10.2021 (Direktläufigkeit in Waage


Ich nenne die Rückläufige Merkurphase gerne „in die Klausur gehende Phase, Erkennungs-Verarbeitungs-, Aufarbeitungs- und Klärungsphase. Es geht unter anderem um geistige Klärungsprozesse, um unseren mentalen Bereich, die Kraft der Gedanken und Worte, das Beachten von Achtsamkeit in den Gedanken, Worten und im Umgang mit anderen Menschen, es geht auch um die Klärung und die Stärkung der Sinnes-Wahrnehmung, es geht um unser emotionales, seelisches, mentales Bewusstsein, und/aber auch dem Einklang von Verstand, Seele und Intuition.


Gönnen wir uns Denkpausen, Erkenne wir alte Gedankenmustern und erlauben wir uns neue Gedankenkreationen. Geniessen wir auch vermehrt die Ebenen des Seins und der intuitiven wie auch emotionalen Bewusstseinsentwicklung.


"Das ist doch das ganze Jahre möglich und machbar", sagen einige Stimmen dazu. So ist es, und/aber ich vermute, dass es sich dabei um Stimmen von Menschen handelt, die in der eigenen Horoskop Landschaft Faktoren mit sich bringen, die auf einen beständigen Bewusstseinsprozess hinweisen.


Ich selbst bringe dies mit einem Rückläufigen Merkur und seinen Aspekten im Geburts-Horoskop auch mit. Durch die Fortbildung in der psychologisch-spirituellen Astrologie und dem Erfahren der persönlichen Horoskop Landschaft und der eigenen Lebensereignisse erhielt ich meine Antwort auf meinen beständigen Bedarf an Tiefsinnigkeit und persönlicher Entwicklungsbereitschaft. Bei mir ist das alles mit der Krebs und Steinbockachse verknüpft. Daher bin ich diesbezüglich auch leiser, als wenn die Konstellation zum Beispiel mit der Widder – Waage Achse im Horoskop verbunden wäre.


Wir haben jedenfalls die tolle Möglichkeit, Vergangenes aus einem anderen Blickwinkel und mit anderen Augen zu sehen, das kann Karmische Geschichten betreffen und/aber auch Erfahrungen, die weiter zurückliegen oder sich erst kürzlich zugetragen haben. Auch die Prägungen aus der Kindheit, der Jugendzeit, aus Partnerschaften im privaten wie auch beruflichen Segment fliessen mit ein.


Einerseits können wir den Seelenfrieden finden mit Geschichten, die in uns nagen und wo wir alleine nicht weiterkommen. Es kann sich „plötzlich“ einleuchtend anfühlen und Sinn machen, sich professionelle Hilfe zu holen, um sich und die Selbstsabotage-Programme zu erkennen und ins Bewusstsein fliessen zu lassen, damit einer Weiterentwicklung nichts im Wege steht. Methoden, transpersonaler Art, also mit Methoden, die über die Persona hinausgehen und Situationen ganzheitlich angehen kann ich persönlich sehr empfehlen.


Gleichwohl können ungeklärte Geschichten mit anderen Menschen wieder auftauchen, wo noch Klärungsbedarf ist und es Sinn macht, sich aufrichtig auszutauschen, um ein Ende und/oder Neubeginn zu zu lassen.


Und/aber auch bereits begonnene Arbeiten können jetzt positiv abgeschlossen werden. Es kann leichter fallen, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren.

Sollten wir jemanden angelogen haben, so ist jetzt die ideale Zeit für eine Offenbarung. Das Verzeihen fällt leichter.


Wir sollten bei rückläufigen Merkur auch falsche Entscheidungen berichtigen. In diesem Zeitpunkt sind die Auswirkungen der Korrektur nicht so gravierend.

Wir haben jetzt die Zeit, um Liegengebliebenes in aller Ruhe zu bearbeiten. Halten wir Rückschau, im privaten wie auch im beruflichen Bereich.


Es fällt uns leichter, sich von alten Gegenständen, die wir nicht mehr brauchen, zu trennen. Auch weil es mit der Zwillinge Energie weniger emotional zu und her geht, sondern mehr rational und fokussiert auf was noch nötig ist und was nicht.


Sollten wir schon länger mit dem Gedanken gespielt haben, uns beruflich neu zu orientieren, so ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür, einen Plan zu erstellen, um diese Gedankengänge in die Tat umzusetzen. Lassen wir uns Zeit.


Mit dem Merkur in den Zwillingen erhält aus Familien Astrologischer Sicht auch die Geschwisterthematik eine stärkere Gewichtung. Dies können die Geschwister der Geburtsfamilie sein und/aber auch Menschen, die sich als „Brüder und Schwestern“ anfühlen, und/oder mit einer tieferen Seelischen Verbindung einhergehen.


Ich begegnete gestern beispielsweise einer Frau, die sich wie eine Seelenschwester anfühlt und die ich seit 3 Monaten plötzlich wieder gesehen hab. Mir kam subito die Merkurkonstellation in den Sinn und erzählte ihr dies auch, da sie sich ebenso mit der Astrologie auskennt. Wir schmunzelten beide.


Um weiter aus meinem Nähkästchen zu erzählen, freue ich mich einerseits sehr, dass ich ein neues berufliches Engagement eingegangen mit. Damit endet eine sehr sehr lange Durststrecke für mich.


Ich habe häusliche Gewalt in einer krankhaften toxischen (mental, emotional wie auch substanzorientiert) Beziehung erfahren und fand den Ausgang vor 3 Jahren. Danach begann einerseits die emotionale, körperliche und seelische Aufarbeitung, Job und Wohnungsfindung und gleichwohl auch die Krise im finanziellen Sektor.


Obschon ich die Systeme von RAV und Arbeitslosenkasse in Anspruch genommen habe, blieb ich stets am Existenzminimum. Gleichwohl war ich mit TZ-Jobs und in Zwischenverdiensten im Arbeitsmarkt integriert, zu Spitzenzeiten 3 parallel nebeneinander, und/aber die Einnahmen reichten nie aus, um mich aus der unangenehmen Lage zu stemmen. Ein enormer Lebensprozess.


Der Clou kam dann letztes Jahr, als ich einen Nervenzusammenbruch erlebte und viele medizinische Werte besorgniserregend waren. Mir war bewusst, dass ich noch tiefer gehen wollte, um mir selbst in all meiner Liebe zu begegnen, buchte weitere wertvolle und tiefgehende Coachings und erfuhr auf der persönlichen Ebene einen Aufschwung, der sich nun auch im beruflichen Bereich auswirkt.


Nun kreiert sich in meinem Leben eine andere Struktur, was sich sehr erfüllend, bereichernd und befreiend anfühlt. Ich bin am Dauer Schmunzeln. Und natürlich bin ich mit vielen dankbaren Gedanken verbunden, denn diese neue berufliche Situation ermöglicht mir, mich leichtfüssiger auf meine Berufung zu konzentrieren, obschon die Zeiten dafür sich minimiert haben.


Ich finde es immer wieder sehr liebevoll zu erkennen wie die kosmischen Gegebenheiten in Kontext mit dem irdischen Leben und den Erfahrungen stehen. Es hat mich auch tief beeindruckt, zu sehen, was geschieht, wenn ich entweder zu viel und/aber auch zuwenig in der Eigenverantwortung war.


In diesem Sinne wünsche ich Dir von Herzen, dass Du Dir Zeit nimmst für Dich und Dein Innenleben. Geniesse diese inneren Reisen oder Fahrten in Dein Innenleben sowie auch diese schöne Erkenntnisfreude. Gerne bin ich dir dabei behilflich und bin deine Anlaufstelle für ein emotionales Transformationscoaching.

Und/aber auch als Unterstützung in der Bewusstseinsentwicklung

Und/aber auch, wenn du beispielsweise deine Biografie in Verbindung mit deiner Horoskop Landschaft und den angezeigten Lebensthemen und Aufgaben erkennen magst. Oder auch andere Themen.

Und/oder wenn dir nach einer Energetischen Heilbehandlung, einer Familien- oder Systemischen Aufstellung ist

Und/oder eine Psychosynthesische Beratung in Anspruch nehmen möchtest

Und/oder wenn dir nach einem Loslass Coaching ist und du Traumata erkennen und in die Heilung bringen magst.

Und/oder wenn du dich mit der astrologischen Sichtweise aus der Tiefe und den Botschaften des Universums selbst erkennen magst.

Und/oder wenn du deinem Seelenlicht mit deiner Lebensaufgabe Aufmerksamkeit schenken magst.

Und/oder wenn du deine Selbsthilfekräfte mobilisieren, stärken und halten magst.

Und/oder wenn du eine psychosoziales Gespräch in Anspruch nehmen magst.


Ich biete eine Mischform an Methoden an, die sich wunderbar an jede Klientin und jeden Klient anpassen lässt.


Ich freu mich und grüsse Dich mit dem Rückläufigen Merkur herzlich.

Aurelia Mana Marty



Fotos von Marcel Villiger, 31.05.2021, 1. Sonnenuntergangsfahrt auf dem 4 Waldstättersee

Mond im Wassermann, Mars/Neptun Trigon,

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Saturnjahr 2000+21

Codex